Lugato

Lugato Fliesst & Fertig 20kg



* inkl. ges. MwSt. , versandkostenfrei

Hier erhalten Sie absolute Profi-Qualität für Ihre Baustelle!

 

Sie werden von der Verarbeitungsqualität vollends überzeugt sein.

 

Features:

  • Für Schichten von 5–50 mm.
  • Perfekt für dünnschichtige Bodenerwärmungssysteme.
  • Selbstglättend mit hervorragendem Verlauf.
  • Nach ca. 2 Stunden begehbar.
  • Nach ca. 12 Stunden für Folgearbeiten nutzbar.
  • Mit hoher Haftkraft, selbst für die Anwendung auf alten Fliesen (innen).

 

Anwendung:

  • Zum Ausgleichen von unebenen Bodenflächen, z. B. in Wohnräumen, Korridoren, Hobbyräumen, in Schichtdicken von 5–50 mm.
  • Zur Einbettung von dünnschichtigen Erwärmungs-/Heizsystemen, sowohl elektrisch als auch warmwassergeführt.
  • Als begehbare Nutzschicht, z. B. in Kellern und Hobbyräumen.
  • Als Dickschichtausgleich von unebenen oder nicht waagerechten Estrichen.

 

Anwendungsbereich    

Zum Ausgleichen von Unebenheiten vor dem Kleben von Bodenbelägen, z.B. Fliesen, Teppichböden, PVC und vor Anstrichen (Mindestschichtdicke 5 mm), Zum Ausgleichen von Unebenheiten vor dem Kleben von Parkett und Verlegen von Laminat (Mindestschichtdicke 5 mm), Zum Herstellen von begehbaren Nutzschichten, z.B. in Kellern, Hobbyräumen, auf Balkonen und Terrassen (Mindestschichtdicke 5 mm), Zum Herstellen von befahrbaren Nutzschichten in Einzelgaragen (Mindestschichtdicke 5 mm).


Geeignete Untergründe    

  • Anhydritestrich
  • Beton
  • Gipsfaserplatten
  • Heizestrich
  • Zementestrich


Untergrundbeschaffenheit    

  • Frei von Fett
  • Frei von nicht festhaftenden Anstrichen
  • Frei von Trennschichten
  • Sauber
  • Rissfrei

 

  • Verbrauch je mm Schichtdicke: 1,6 kg/m²
  • Reichweite/Ergiebigkeit bei mind. 5 mm: ca. 2,5 m²
  • Reichweite/Ergiebigkeit bei max. 10 mm: ca. 1,25 m²
  • Untergrundvorbereitung: Mindestalter von Zementestrichen 4 Wochen, von Beton 6 Monate, Zementgebundene Heizestriche sollten mindestens 3 Wochen erhärtet und trockengeheizt sein, Heizung 2 Tage vor dem Ausgleichen ausschalten, Zementhaut mit Wasser und Stahlbesen entfernen.
  • Begehbar nach ca.    2 h
  • Hinweis zur Lagerfähigkeit: Trocken lagern
  • Eigenschaft: Selbstverlaufend
  • Verarbeitungszeit ca. 20 min
  • Verarbeitungstemperatur: 10 °C - 30 °C
  • Temperaturbeständigkeit: -20 °C - 70 °C
  • Prüfzeugnis: EC1 - Plus

 

HINWEIS!

Für weitere Informationen zum Produkt stehen Ihnen folgende Unterlagen zur Verfügung:

Schon gesehen?